Kommentare

4
Meine Beurteilung zu diesem Buch: 
ich finde diese CD sehr spannend und unerwartet, es ist lustig,romantisch aber auch etwas traurig. Diese CD hat zwar nur 2 CDs ist aber trotzdem sehr lange mann sollte sich also etwas Zeit nehmen, perfekt für die Ferien! Nichs destotrotz fand ich diese CD sehr spannend und kann sie nur weiter empfehlen!
Mein Lieblingssatz aus diesem Buch (mit Seitenangabe): 
So als...als fände er mich total faszinierend, obwohl wir uns überhaupt nicht kennen.

4
Meine Beurteilung zu diesem Buch: 
ich fand die Geschichte eigentlich ganz gut. Es gab lustige Teile aber auch welche ,wo ich finde dass zu sehr in die Privatsphäre eingegriffen wird. Ich finde es wäre besser, wenn die Geschichte auf mehr cds verteilt ist, da es schwierig ist , wieder hinein zu finden.
Mein Lieblingssatz aus diesem Buch (mit Seitenangabe): 
ich habe keinen Lieblingssatz , weil die Geschichte so lang ist.

2
Meine Beurteilung zu diesem Buch: 
Ich habe viele Bücher von Colleen Hoover gelesen. Dieses Buch ist nicht so gut geschrieben. In diesem Buch gibt es viele, interessante Höhepunkte aber trotz allen Höhepunkte war die Geschichte zwischen drin nicht so spannend, weil die etwas schräge Familiengeschichte mit unrealistischen Charakteren sehr flach geschrieben worden ist. (35)
Mein Lieblingssatz aus diesem Buch (mit Seitenangabe): 
Diese Familie ist genauso schrecklich, wie alle in der Stadt glauben. Seite 185

4
Meine Beurteilung zu diesem Buch: 
Die Story war/ist echt cool, es war echt toll zum Zuhören. Für mich war das Hörspiel einfach zu lang (ca.550 min), denn ich hab viel um die Ohren. Ich glaube, als Buch hätte mir die Geschichte besser gefallen:)
Mein Lieblingssatz aus diesem Buch (mit Seitenangabe): 
Halleluja!!! CD 2, Nr. 65 (mein CD-Player zeigt keine Minuten an)
3.5
Die tausend Teile meines Herzens

Colleen Hoover

Hörbuch ab 14 Jahren

Stell dir vor, du triffst den Mann deiner Träume – und dann findest du heraus, dass er der Freund deiner Zwillingsschwester ist… Genau das ist es, was der 17-jährigen Merit passiert: Beim Shoppen in der Stadt lernt sie den überaus attraktiven Sagan kennen und verliebt sich so heftig in ihn, dass sie ihren üblichen Schutzpanzer fallen und sich schon bei ihrer ersten Begegnung von ihm küssen lässt. Leider stellt sich gleich darauf raus, dass Sagan kein anderer ist als der neue Freund ihrer Zwillingsschwester Honor… Und damit nicht genug: Anstatt ihr aus dem Weg zu gehen, bereichert Sagan im Folgenden das vielköpfige Elternhaus von Merit mit seiner täglichen Anwesenheit. Das aber führt das ohnehin schon chaotische Familienleben völlig ad absurdum – und stürzt Merit in eine tiefe persönliche Krise...

Hörbuch: 
1