Kommentare

2
Meine Beurteilung zu diesem Buch: 
Ich würde den Manga nicht noch einmal ausleihen. es war einwenig wie in einem Märchen: ein Mädchen dass gerne eine Hexe wäre, ein Zauberer der sie als Lehrling nimmt, der Versuch ihre Mutter zu retten und dann noch Prüfungen. Ich empfehle es nicht unbedingt weiter.
Mein Lieblingssatz aus diesem Buch (mit Seitenangabe): 
Magie ist wertvoll! Und unglaublich schön! Und viel viel mehr. Sie ist heilig. S.20

3
Meine Beurteilung zu diesem Buch: 
Es hat viele gute Ideen aber ich finde es ein wenig langweilig. Es ist ja eine Buch—Serie die über mehr als drei Bänder geht und eigentlich handelt es sich immer um das Gleiche: Coco, die Hauptperson hat ihre Mutter ausversehen versteinert und muss jetzt in einer Zauberschule verschiedene Prüfungen ablegen um ihre Mutter zu befreien. Dann gibt es auch noch die Krempenhüte, die Bösen sozusagen.
Mein Lieblingssatz aus diesem Buch (mit Seitenangabe): 
Es gibt zu viel verbotene Magie, um sie im Detail zu erklären. (S.85)
2.5
Das Geheimnis der Hexen

Kamome Shirahama
(Atelier of Witch Hat: 1)

Ab 11 Jahren

Als Hexe wird man geboren! Coco wurde leider nicht als Hexe geboren, aber sie will trotzdem eine sein. Als eines Tages ein Zauberer in ihrem Dorf auftaucht, kann sie ihr Glück kaum fassen. Sie folgt ihm auf Schritt und Tritt... und begeht dadurch einen schrecklichen Fehler!

Hörbuch: 
0